Aus Licht wird Strom

Ihre Chance – Unabhängig von Strompreisen

Die Kraft der Sonne ist enorm. Sie strahlt im Jahr 15.000 mal mehr Energie auf die Erde als von der gesamten Weltbevölkerung verbraucht wird. In Deutschland treffen jährlich im Schnitt ca. 1.000 Kilowattstunden (kWh) Solarenergie pro Quadratmeter auf. Dies entspricht dem Energiegehalt von 100 Litern Heizöl.

Eine Anlage mit einer Fläche von ca. 8 Quadratmetern und einer Leistung von 1 kWp liefert an einem sonnigen Sommertag eine elektrische Energie von bis zu 7 Kilowattstunden. Je nach Standort, Dachneigung und Ausrichtung beträgt der Solarertrag dieser Anlage im Jahr 700 bis 1.200 Kilowattstunden Strom. Die Umwelt wird dadurch im Schnitt um 0,65 kg/kWh Kohlendioxid (CO2) entlastet.

Wieviel können Sie mit Ihrem Haus sparen?

Sonnenstrom 01 Neu
zum Solarrechner

Das eigene Kraftwerk auf dem Dach

Photovoltaik (PV) ist eine ausgereifte Technik, die es heute schon jedem erlaubt, auf dem Dach oder an der Fassade des eigenen Hauses zuverlässig Strom zu produzieren. Der produzierte Solarstrom wird ins Netz eingespeist, ein Zähler erfasst die Menge, die dann vergütet wird.

Der produzierte Solarstrom wird zuerst im Haus verbraucht, der überschüssige Anteil wird ins Stromnetz eingespeist. Natürlich kann er auch für die Nachtstunden gespeichert werden. Der zusätzlich benötigte Energiebedarf wird wie bisher aus dem Stromnetz bezogen.

Durch die Differenz aus der Einspeisevergütung und den Kosten für den benötigten Strom amortisiert sich die Investition in die PV-Anlage. Die KFW (Kreditanstalt für Wiederaufbau) vergibt in dem Solarprogramm zinsvergünstigte Darlehen.

Dies bedeutet, dass jeder, der etwas Dach- oder Garagenfläche zur Verfügung hat, in die Lage versetzt wird, eine Sonnenstromanlage wirtschaftlich erfolgreich zu betreiben.

Ihr eigener Strom – Solarstrom in Deutschland

Unser Versprechen an Sie:

Unsere Sonnenstromanlagen werden ausschließlich mit Markenkomponenten bester Qualität zusammengestellt. Dies garantiert Ihnen immer einen optimalen Anlagenertrag mit höchster Langlebigkeit. Unser erfahrenes Fachpersonal bietet durch optimierte Anlagenplanung beste Ergebnisse.
Die komplette Montage durch unsere Solarteure und Elektriker bieten wir Ihnen zum Bestpreis an, z..B. mit Qualitätsmodulen der etablierten und führenden Hersteller wie:

und

Endlich ist Sonnenstrom speichern möglich!

Sonnenstrom speichern mit dem IBC SolStore

Die modernen Speichertechnologien sind intelligente Hightech-Lösungen, die feststellen, wie viel Energie im Haus benötigt wird und wie viel gespeichert werden kann. Wenn Ihr Speicher geladen ist, wird der überschüssige Strom ins öffentliche Netz eingespeist und Sie profitieren durch den Verkauf des Stroms. Weil Speicherung, Verbrauch und Strombezug optimal abgestimmt sind, ist für Sie das beste Ergebnis garantiert.

So funktioniert Photovoltaik mit Speicher (Video):

Die IBC SolStore Speichertechnologien unterscheiden sich dabei deutlich von herkömmlichen Batterien. Sie sind speziell für den Einsatz in Kombination mit einer Photovoltaikanlage entwickelt. Da diese Anlagen meist deutlich über 20 Jahre betrieben werden, lag der Entwicklungs-Fokus dieses Speichersystems vor allem auf extrem hoher Lebensdauer. Es verkraftet starke Be- und Entladungen (Zyklen) besonders gut, kennt keinen leistungsmindernden „Memory-Effekt“ und bleibt dabei wartungsarm.

Ihre Vorteil

  • Sie werden zu Ihrem eigenen Stromlieferanten mit genau kalkulierbaren Kosten
  • Sie erreichen damit höchstmögliche Unabhängigkeit von Energieversorgern, steigenden Strompreisen und dem öffentlichen Netz
  • Eigenverbrauch rechnet sich schon heute ab einem Strompreis von 22,29 Cent
  • Netz-/Stromausfälle gibt es für Sie nicht mehr, da die moderne Speichertechnologie auch als automatische Notstromversorgung funktioniert
  • Problemlose Nachrüstung von bestehenden Photovoltaikanlagen mit Stromspeicheranlagen